6.1 Frühe Hilfen und Frühförderstellen

Name
Adresse
Kontakt
Sonstiges
Arbeitsstelle Frühförderung Bayern - Medizinische Abteilung, Pädagogische AbteilungSeidlstr. 18a
80335 München
089 / 54 58 98 – 20
089 / 54 58 98 – 30
089 / 54 58 98 - 29 (Fax)
089 / 54 58 98 - 39 (Fax)
www.fruehfoerderung-bayern.de


Zentralstelle.
Frühförderstelle Heilpädagogisches Centrum AugustinumDülferstr. 68
80995 München
089 / 312 89 54 – 0
fruehfoerderstelle@hpca.de
Elternberatung, Förderung und Behandlung des Kindes ab dem Säuglingsalter, interdisziplinäre Besetzung: psychologisch, pädagogisch, physio- und ergotherapeutisch, logopädisch, Geh - und Kommstruktur, auch auf Station. Finanzierung: Sozialhilfe und Krankenkassen, kostenlos für Eltern.
Setting: in der Regel 1 x wöchentlich.
Frühförderstelle der Lebenshilfe IFürstenriederstr. 281
81549 München
089 / 77 16 67
ff1@lebenshilfe-muenchen.de


Frühförderstelle der Lebenshilfe IISt. Quirinstr. 13
81549 München
089 / 69 34 7 - 125
ff2@lebenshilfe-muenchen.de


Frühförderung der Lebenshilfe IIIBahnhofstr. 3
85622 Feldkirchen
089 / 55 26 19 - 65
ff3@lebenshilfe-meunchen.de

Frühkindliche Gesundheitsförderung im Referat für Gesundheit und UmweltBayerstr. 28a
80335 München
089 / 233 - 47 333
Telefonische Beratung,
Mo - Fr 9-11 Uhr,
danach Anrufbeantworter
gvo-gf1.rgu@muenchen.de


Kinderschwestern machen Hausbesuche (Kontakt Mo-Fr 8-11 Uhr). Diese melden dann weiter an die Koordinationsstelle im Sozialbürgerhaus. Dort wird die Anfrage weitergeleitet an die Träger der Frühen Hilfen (Beratungsstellen, etc). Direkte Anmeldung bei den Trägern der Frühen Hilfen ist nicht möglich!
Zentrum für Entwicklungsneurologie und Frühförderung der Haunerschen KinderklinikLindwurmstr. 4
80337 München
089 / 51 60 - 2881